Kategorie-Archiv: Winzer

Junger Österreicher 2019

Weintipp_11122019Junger Österreicher 2019 0,75l

Winzer Krems – Sandgrube 13, Niederösterreich

Dieser Wein wurde aus den frühreifen Rebsorten Frühroter Veltliner, auch Malvasier genannt, und Rivaner (Müller Thurgau) gekeltert.
Ein Hauch vom Gelben Muskateller fügt einen duftig-fruchtigen Akzent hinzu.
Leichter, sehr duftiger Weißwein mit viel Frische und exotischen Fruchtnoten.
Gelesen am 28. und 29. August 2019.

Alkohol 11,0%vol.
Serviertemperatur 8-10° C

Speisenbempfehlung:
Ideal zu Kalbfleisch und Fisch;
zur Martinigans oder zur klassischen Jause

Sauvignon blanc Südsteiermark DAC 2018

Sauvignon_Blanc_Skringer

 

 

 

Skringer, Eichberg – Trautenburg, Südsteiermark
Dieser frisch, fruchtige Sauvignon blanc aus dem Hause Skringer, Eichberg – Trautenburg, erinnert im Duft an Johannisbeere und Stachelbeere. Unterlegt von einer angenehmen Säurestruktur. ist dieser edle Tropfen ein perfekter Begleiter zu Fisch und Meeresfrüchten sowie hellem Fleisch.

2018 Ott Am Berg Grüner Veltliner


OttAmBergNL

100% Bio, 100% Wagram, 100% handgelesen!

Dieser temperamentvolle, dynamische Wein soll das Zusammenspiel von Löss und Grünem Veltliner so präzise wie möglich wiedergeben und dabei die leichten und eleganten Eigenschaften der Rebsorte betonen.

Warme Fruchtaromen kombinieren sich mit profunder Würze. Im Hintergrund komplettieren Kräuternoten das Aromabild. Die Textur ist saftig und elegant und wird von einer quicklebendigen Säure zum Gaumen getragen.

Speiseempfehlung:
Dieser schöne Riesling ist der ideale Speisenbegleiter zuGebratenes Zanderfilet, Züricher Rahmgeschnetzeltes oder Kalbsfilet.

Eckdaten:
Alkohol 12 %
Säure 5,5 g/l
Restzucker 1,5 g/l

Gelber Muskateller Classic 2018

BauerGelberMuskatellerNLDieser fruchtige Südsteirer aus dem Hause Bauer in Gamlitz ist der klassische Wein zum  Frühlingsbeginn.

Komplexe,reife Nase, prägnant traubig, am Gaumen klassische Aromatik von Gewürzen, Kräutern, schöne zitruswürzige Pikanz, balancierte Säure, fruchtiges Finale.

Unsere Empfehlungen
Aperitif Wein, Käse, Lachs, Desserts, asiatische Gerichte, Pilzgerichte

Eckdaten
12,0% Alk. 5,9% Säure 3,1 g/l RZ

K+K Cuvée, Kirnbauer K + K – Deutschkreutz

kirnbauer0kkp

K+K Cuvée

Diese Cuvée wird in großen Eichenfässern (slavonische Eiche)ausgebaut und hat ein leuchtendes Rubinrot mit violettem Schimmer, fruchtig-mineralische Nase, nach Kirschen duftend,Brombeeren am Gaumen, weich und mollig im Abgang.Verbindet die Wärme des Zweigelt mit der Würze desBlaufränkisch- TRINKSPASS!

Rebsorten: Blaufränkisch ,Zweigelt, Merlot, Cabernet, Syrah
Vinifizierung: geregelte Vergärung und biologischen Säureabbau im Edelstahl
Ausbau: 16 Monate im großen Eichenfass ausslavonischer Eiche
Boden: schwerer Lehm, sandiger Lehm
Verschluss: Drehverschluss
Trinkbar: ca. 8 Jahre
Trinktemperatur: 15°C (leicht angekühlt)!
Speisenempfehlung: Feine Nudeln mit Oliven und Kapern

GRÜNER VELTLINER WAGRAM 2016 – Stefan Bauer, Königsbunn / Wagram NÖ

Bauer Weinfl

GRÜNER VELTLINER WAGRAM 2016 
Helles Gelbgrün, typischer Veltliner, in der Nase vereint sich Apfel und Pfirsich, sehr balancierte Säure, ungemein trinkanimierend, bleibt lange hängen

Alkohol: 12,5%vol
Speisenempfehlung: eigentlich zu jeder Speise passend – der Allrounder

Bauer Stefan Weingarten Bauer Stefan

Das Weingut:

Seit dem Jahr 2000 wird unser traditionsreicher Betrieb von mir bewirtschaftet. Der Generationen-wechsel vollzog sich schrittweise, im regen Austausch mit meinen Eltern Maria und Fritz Bauer,
vor allem aber harmonisch. Durch die gut vorbereitete Übergabe des Betriebs konnten sämtliche Agenden der Betriebsführung von mir nach und nach übernommen werden. Gemeinsam mit meiner Frau Karin und meinen Eltern bilden wir heute ein gut eingespieltes Team.

Das Weingut Stefan Bauer bevorzugt eine unaufdringliche, klassische Stilistik, wovon die Leitsorte, der Grüne Veltliner, in besonderem Maß profitiert.

„Ich halte nichts von ‚schreienden‘, aggressiven Weinen. Ich vertraue auf die naturgegebenen Vorzüge der angestammten Sorten, die ich schätze, und bin auf deren behutsame Kelterung bedacht. Ich laufe keinen kurzlebigen Trends nach!“ Stefan Bauer

Foto (7) K_K-KIRNBAUER_Marke_Slogan_A_1C_pos

kirnbauer

NEU! und ab sofort bei uns erhältlich!

Wild Wilde White   Cvée SB/WR Jahrgang 2016
K + K Cuvée BF/ME/CS/ZW/SY Jahrgang 2015
Girmer Zweigelt Reserve Jahrgang 2015
Das Phantom Cuvée BF/CS/ME/SY Jahrgang 2015

DAS WEINGUT   K+K KIRNBAUER….

VISIONEN MIT TRADITION

Die ganze Familie arbeitet daran, den besten Wein für Sie herzustellen.
Das Familienweingut thront über den Dächern des Blaufränkischlandes. Hier verwöhnt die Sonne die Reben 300 Tage im Jahr. Gemeinsam mit den schweren Böden gedeihen hier die besten Rotweine auf den 40 ha Rebfläche des Weinguts.
Harmonie von Wein und Holz ist DIE Philosophie des Hauses. Man hat sich ganz der nachhaltigen Bewirtschaftung verschrieben: Schonung von Natur und Ressourcen sollen auch nachfolgenden Generationen optimale Weinbaubedingungen ermöglichen.
Besondere Weine:
Mit „Das Phantom“ hat man im Jahre 1987 als Beginn der Cuvée-Kultur österreichische Weinbaugeschichte geschrieben.
Zweigelt GIRMER Reserve – ausgebaut in Barriquefässern, deren Holz aus eigenem Wald stammt.
FOREVER– eine große Cuvée aus Cabernet und Merlot, 36 Monate in Barrique ausgebaut. Forever hinsichtlich seiner Länge und Lagerfähigkeit.
„Unsere Weine stehen nachhaltig für höchsten Genuss, pannonische Lebensfreude und sind Ausdruck unserer Identität.“ bringt Markus Kirnbauer die Einstellung auf den Punkt.